16. Januar

Jeder, Happy New Year.

Ich habe in Kanada für etwa neun Jahre gelebt und jetzt wird noch einmal in der Hoffnung, mit Ausnahme der Zeit nach Kanada zum ersten Mal kommen, im Jahr 2001 und kehrte nach Japan in der Mitte und die Beziehung Visum iteriert. So dass ab dem Zeitpunkt des Erwachsenwerdens (? Etwa 20 Jahre alt) ist mehr von Kanada bereits länger ist überhaupt.

Während das hat Spaß gemacht, in einer sinnvollen Art und Weise zu arbeiten, wurde ich auf das Geschäft der Software-Entwicklung arbeiten und IT Venture dort vor 12 Jahren ausgeschöpft wurden. Mehr als 100 Überstunden im Monat, mehr als genug, um mein Bestes zu geben ist gegeben, wenn er hart versucht, seine nicht so sehr soziale Aspekt ist auch nicht gut, auch die menschlichen Beziehungen ... Kizukeru. Ich war von dem Gedanken an die Arbeit ist nicht schwer zu gemächlich oder Snowboarden oder gelegentlich reisen, trinkt aus Tsu Tag, dass ich wünschte, ich könnte das Leben mein Tempo ist entspannt, so dass es in einem Land namens Kanada kam.

Wenn ich an die Situation von mehr als 10 Jahren denke, habe ich bemerkt, dass sie besitzen ihr eigenes Leben wurde nur, dass suchen.

Die Arbeit der IT Beratungsunternehmen, das war in den letzten zwei Jahren hat es viele große Projekte Gegner Kunden von großen Unternehmen in Nordamerika und zur gleichen Zeit, interessante Arbeit, und dann die Überstunden nur etwa 10 Stunden in den vergangenen zwei Jahren gibt es eine sehr lohnende Ich denke, es ist möglich, eine hohe Entschädigung auf seine eigene Weise zu erhalten ziemlich oft wieder vor der geplanten lieber nicht falten, Urlaub machen ist relativ frei, und ich denke, dass die Arbeit ideal gerade selbst ab 10 Jahren.

Ich denke, nichts mehr zu tun, aber ich auch meine Kollegen, und habe ein Leben lang um seine Familie und seine, sehr sinnvoll und erfüllend zu nehmen. Ich denke, dieser Ort hat rund Kanada gewesen und sich für einen sogenannten Werte. Ich denke, dass ich verbrachte die letzten 10 Jahre in Kanada und ich liebe es und.

Allerdings hat es sich etwas unbefriedigend hierher kommen.

Ich denke, wenn Sie hier sind jetzt in den Händen, die vor 10 Jahren gefragt hätte, es ist sicherlich etwas ganz Wunderbares.

Allerdings zu einem bestimmten Zeitpunkt,

"Sie fragen nicht, was anders war vor 10 Jahren, und was Sie jetzt fragen."

Ich bin gekommen, so zu denken.

Darüber hinaus, da noch ich verließ das College of Canada wird weder in Kanada geboren, aber ich kann nicht ganz auf den Standpunkt, dass das Management von Großprojekten. Das Unternehmen oder der Kunde kann nicht einmal erkennen mich empfahl mir. Ich denke, wenn Sie bereits Erfahrung haben zumindest, es möglich ist, die Möglichkeit, Erfahrungen, dass ich nicht sehr schwer zu gewinnen erhalten.

An einer Hochschule in Kanada · · ·. Ich versuche, einen Abschluss in IT-Management zu nehmen und zu lernen. Ich dachte, ein kleines Ding so.

In einem solchen Zeitpunkt, bekam ich ein Angebot von der Position des Geschäftsführer der IT-Abteilung von bestimmten japanischen Unternehmen in Südostasien haben den Rand, aber.

Auf "Intuition" in einigen Aspekten meines Lebens vergangenen letzten Artikel I in schrieb, arbeitete sie auch hier. Ich dachte, es war! "Ich diesen Job machen wollen."

In Japanisch und Englisch, die Amtssprache dieses Corporate Haus nachgedacht hatte in den letzten Jahren ist, dass Fall sollten Sie nicht auf die meisten Japaner können ihre ursprüngliche Ordnung war das einzige Englisch gut, ich will es wirklich schrecklich sind . Wird aktiviert, um die beiden Wörter in diesem Job zu verwenden, allerdings werden.

Und zuletzt die Geschichte von "Connecting Dots" von Steve Jobs hieß es, denke ich, ob es nicht, dass der Punkt jedes Mal, dass ich folgen Sie einfach alle Leitungen haben wurde.

Also wollte ich einen neuen Job in Bangkok im Februar beginnen. Schließlich kehrt zum IT Management-Erfahrung in Kanada, Kanada ... Abschied für eine Weile.

Ich denke, es ist noch viel zu tun, was den Verkauf des Autos und die Räumung der Wohnung, steuerliche Behandlung Ihres Unternehmens, wie z. B. steuerliche Behandlung ihrer eigenen, und Sie wollen, gehen Sie einfach zu gehen Snowboarden gemacht werden nie dort in einem halben Monat verlassen, ich werde zu rutschen Bitte laden Sie uns, wenn!


Vielen Dank für Ihre Mitarbeit in Preisvorstellung ↑ Klick (Like)-Taste!

Diaspora im Ausland lebenden bloggen zu Dorf Japan blog
Ich habe in der Blog-Ranking teil. Bitte helfen Sie uns ↑-Taste klicken Sie einmal am Tag!